Lokales

/lokales/trickdiebe-in-der-tankstelle_10_112149707-21.html/ / 1

Polizei bittet Zeugen um Hinweise

Trickdiebe in der Tankstelle

Symbolbild: rcfotostock - stock.adobe
Symbolbild: rcfotostock - stock.adobe
BAD FALLINGBOSTEL - 29. März 2022 - 12:00 UHR - VON REDAKTION

Eine Angestellte einer Tankstelle an der Düshorner Straße in Bad Fallingbostel ist am vergangenen Sonntagabend gegen 18 Uhr Opfer von vier Trickdieben geworden. Während drei der unbekannten Männer das Opfer ablenkten und einem weiteren Täter Sichtschutz gaben, entwendete dieser Tabakwaren im Wert von rund 155 Euro. Die Täter werden wie folgt beschrieben: Männlich, mittleres Alter, südländisches Erscheinungsbild, einer von ihnen hatt eine Halbglatze und trug eine hellblaue oder türkisfarbene Daunenjacke, eine Jeans, eine schwarze Umhängetasche, eine blaue FFP2-Maske und dunkle Schuhe mit heller Sohle.

Sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei Bad Fallingbostel unter (05162) 9720 entgegen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.