Lokales

/lokales/trotz-fahrverbot-mit-dem-pkw-unterwegs_10_111650380-21-.html/ / 1

Trotz Fahrverbot mit dem Pkw unterwegs

OscarStock - stock.adobe
OscarStock - stock.adobe
WALSRODE - 21. Januar 2019 - 09:00 UHR - VON REDAKTION

Am vergangenen Sonnabend hielt eine Streifenwagenbesatzung vom Polizeikommissariat Walsrode gegen 22.45 Uhr einen Pkw an der Bergstraße an, um diesen zu kontrollieren. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Fahrzeugführer keinen Führerschein vorzeigen konnte. Der 52-jährige Mann aus Visselhövede musste schließlich gegenüber den Polizisten einräumen, dass sich sein Führerschein wegen eines bestehenden Fahrverbots bereits in amtlicher Verwahrung befindet.

Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gegen den Visselhöveder ein. Sie untersagten dem Mann zudem die Weiterfahrt ohne gültige Papiere.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.