Lokales

Schnellrestaurant-Kette hat nun eine Fußgängerklingel für Trucker installiert

Trucker mit Mordshunger - aber der Magen bleibt leer

Truckfahrerin “stand” vor den Pandemie-bedingt verkürzten Öffnungszeiten und konnte sich nach langer Fahrt kein Essen im Schnellrestaurant holen. Symbolfoto: Pixabay
Truckfahrerin “stand” vor den Pandemie-bedingt verkürzten Öffnungszeiten und konnte sich nach langer Fahrt kein Essen im Schnellrestaurant holen. Symbolfoto: Pixabay
WALSRODE - 21. April 2021 - 07:00 UHR - VON ROLF HILLMANN

Kundenfreundlichkeit und Service sind das erste Gebot einer bekannten Schnellrestaurant-Kette. Umso schmerzhafter war die Kritik von Truckern, dass diese außerhalb der Pandemie-gekürzten Zeiten für den Innenbereich oft mit leerem Magen weiterfahren mussten.

Sie haben erst 5% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat