Lokales

/lokales/trunkenheit-faellt-beim-tanken-auf_10_111920294-21-.html/ / 1

Trunkenheit fällt beim Tanken auf

Foto: markusspiske - pixabay
Foto: markusspiske - pixabay
WALSRODE - 24. August 2020 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Einem aufmerksamen Zeugen fiel beim Tanken auf, dass ein offenbar alkoholisierter Fahrzeugführer seinen Wagen an einer anderen Zapfsäule betankte und danach wieder losfuhr. Die Polizei traf den Fahrer im Rahmen der Fahndung an und kontrollierte ihn. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 27-Jährige mit 1,32 Promille unterwegs war. Nach Einleitung eines Strafverfahrens wurde eine Blutprobe entnommen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.