Lokales

/lokales/tter-werden-berrascht-aber-knnen-fliehen_10_112183540-21-.html/ / 1

Täter werden überrascht, aber können fliehen

Symbolbild: Marco2811 - stock.adobe
Symbolbild: Marco2811 - stock.adobe
BAD FALLINGBOSTEL - 22. August 2022 - 23:30 UHR - VON REDAKTION

Am Freitagnachmittag, 19. August, in der Zeit zwischen 16 und 17 Uhr haben sich derzeit unbekannte Täter in der Abwesenheit der Geschädigten Zugang zu deren Wohnung in Bad Fallingbostel an der Straße Am Hang verschafft. Die Täter wurden von der Bewohnerin überrascht, als sie nach Hause kam, konnten jedoch unerkannt vom Tatort flüchten. Dennoch erbeuteten sie Diebesgut in Form von Bargeld und einer Spielekonsole aus der Wohnung.

Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern verlief negativ. Zeugenhinweise zu der Tat oder zu den den Tätern werden bei der Polizeidienststelle in Bad Fallingbostel unter (05162) 9720 erbeten.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.