Lokales

Russland hat mit seinem brutalen Überfall auf die Ukraine auch zahlreiche Kinder nach Deutschland vertrieben. Nach ihren ersten Tagen in der “neuen Welt” kommen die Heranwachsenden auch in die Schulen - und dort versuchen hemdsärmelige Pädagogen, den Kindern so etwas wie Normalität zu geben.

Ukrainische Kinder in Walsrode: Zwischen Angriffskrieg und Algebra

“Willkommensgruppe”: Ingo Harmrolfs (links) und Annette Lücke (rechts) kümmern sich um die zehn ukrainischen Kinder, die aktuell an der Walsroder Oberschule betreut werden. FSJler Paul Wein (neben Annette Lücke) hilft beim Übersetzen. Foto: Reinbold
“Willkommensgruppe”: Ingo Harmrolfs (links) und Annette Lücke (rechts) kümmern sich um die zehn ukrainischen Kinder, die aktuell an der Walsroder Oberschule betreut werden. FSJler Paul Wein (neben Annette Lücke) hilft beim Übersetzen. Foto: Reinbold
WALSRODE - 27. März 2022 - 14:00 UHR - VON JENS REINBOLD

Das breite “Moin” aus den zehn Kindermündern kommt fast schon im nordischen Hochdeutsch daher, doch der Schein trügt. Für die sieben Mädchen und drei Jungs im Alter von elf bis 16 Jahren, die an einem langen Tisch in der Cafeteria der

Jetzt gratis weiterlesen?
Die WZ+ Community schenkt Dir täglich einen Artikel!

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und lies jeden Tag einen WZ+ Artikel gratis. Außerdem erhältst Du die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Heidekreis kurz und knapp direkt in Deine Inbox.

An dieser Stelle vielen Dank an all unsere Unterstützer, die mit ihren Abonnements Journalismus im Heidekreis ermöglichen! ❤

Sie haben erst 3% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung