Lokales

/lokales/ulrich-dammann-neuer-vorsitzender-der-gsg_10_111679441-21-.html/ / 1

Ulrich Dammann neuer Vorsitzender der GSG

Jahresversammlung bei der GSG Kirchlinteln: (von links) Schriftwart Maik Meyer, der bisherige Vorsitzende Thorsten Bock, der neue Vorsitzende Ulrich Dammann und sein Stellvertreter Markus NeuhäuserFoto: red
Jahresversammlung bei der GSG Kirchlinteln: (von links) Schriftwart Maik Meyer, der bisherige Vorsitzende Thorsten Bock, der neue Vorsitzende Ulrich Dammann und sein Stellvertreter Markus NeuhäuserFoto: red
12. März 2019 - 00:00 UHR - VON REDAKTION

Die Gemeinschaft der Selbstständigen und Gewerbetreibenden in der Gemeinde Kirchlinteln (GSG) geht mit einer neuen Spitze in die Zukunft. Bei der Hauptversammlung im Restaurant “Der Heidkrug” in Holtum-Geest wurde Ulrich Dammann (Luttum) als neuer 1. Vorsitzender und Markus Neuhäuser (Bendingbostel) als neuer 2. Vorsitzender jeweils einstimmig gewählt.

Ulrich Dammann ist zwar kein GSG-Gründungsmitglied, trat aber kurz nach seinem Geschäftsbeginn 1998 dort ein. “Bisschen was gemacht habe ich schon für die GSG”, blickt Dammann zurück. 2001 hat er sich bereits erfolgreich um die Planung für die erste Gewerbeschau in der Ortschaft Kirchlinteln gekümmert. Dammann wurde später Mitglied des Beirats und war in den vergangenen vier Jahren stellvertretender Vorsitzender. Besonders stolz ist er auf die zurückliegenden neun erfolgreichen Gewerbeausstellungen in der flächengrößten Gemeinde des Landkreises. “Hier stand immer die Gemeinsamkeit im Vordergrund.” Der neue GSG-Vorsitzende hebt aber auch das gute Verhältnis zum Bürgermeister, zur Verwaltung sowie zu den Ortsvorstehern, Vereinen und Ortsfeuerwehren hervor. “Alle trugen durch die tolle Unterstützung der GSG dazu bei, dass die Gewerbeschauen immer ein großer Erfolg waren.”

Thorsten Bock (Luttum), der bisherige GSG-Vorsitzende, kandidierte aus beruflichen Gründen nicht wieder. Ulrich Dammann überreichte ihm einen Blumenstrauß und bedankte sich bei ihm und dem Vorstand für die “tolle Arbeit in den vergangenen vier Jahren”.

Zum neuen 2. Vorsitzenden wählten die Anwesenden Markus Neuhäuser, der zuvor einige Jahre als Beirat im Vorstand vertreten war. Eine Wiederwahl gab es beim Posten des Schriftwartes: Maik Meyer wurde erneut bestätigt. Für die ausscheidende erste Kassenprüferin Heide Ohm (Holtum-Geest) wurde Claudia Erdmann (Kirchlinteln) neu als zweite Kassenprüferin gewählt. Erster Kassenprüfer ist nun Michael Blank (Otersen).

Der neue Vorstand trifft sich in Kürze, um die Vorbereitungen für die zehnte Gewerbeschau in Hohen-averbergen am 4./5. Mai weiter zu konkretisieren.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.