Lokales

/lokales/uneinsichtiger-autofahrer_10_111944893-21-.html/ / 1

Uneinsichtiger “Autofahrer”

© rcfotostock - stock.adobe
© rcfotostock - stock.adobe
NEUENKIRCHEN - 25. Oktober 2020 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Ein in einem Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zur Polizeistation Neuenkirchen vorgeladener 55-Jähriger kam auch zu dem Vernehmungstermin am Donnerstagmorgen mit einem Auto. Der Neuenkirchener saß selbst am Steuer, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Gegen ihn wurde ein weiteres Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.