Lokales

/lokales/unfall-gebaut-und-dann-geflchtet_10_112071296-21-.html/ / 1

Unfall gebaut und dann geflüchtet

Foto: fsHH - pixabay
Foto: fsHH - pixabay
WALSRODE - 13. September 2021 - 15:32 UHR - VON REDAKTION

Am 11. September ist es gegen 20.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Person fuhr mit seinem VW Golf gegen ein anderes geparktes Fahrzeug. Aus dem verursachenden Auto stiegen drei Personen aus, wobei der Fahrzeugführer nach Zeugenaussagen unter Alkoholeinfluss gestanden haben soll. Die Fahrzeuginsassen konnten zu Fuß vom Unfallort flüchten und ließen ihr beschädigtes Auto zurück, teilt die Polizei mit.

An beiden Wagen entstand ein Sachschaden von jeweils rund 3000 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.