Lokales

/lokales/unfall-von-der-sonne-geblendet_10_111601561-21-.html/ / 1

Unfall: Von der Sonne geblendet

rabr68 - fotolia.de
rabr68 - fotolia.de
SOLTAU - 10. Oktober 2018 - 11:00 UHR - VON REDAKTION

Auf der Autobahn 7, in Höhe der Anschlussstelle Soltau/Ost, in Richtung Hannover, kam es am Sonntagmittag zu einem Auffahrunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Der 19-jährige Unfallverursacher aus Winterberg bemerkte aufgrund der Sonneneinstrahlung zu spät, dass der Verkehr vor ihm verlangsamte, und fuhr auf den Pkw des vorausfahrenden 36-jährigen Mannes aus Gieboldehausen auf.

In dessen Fahrzeug erlitten drei der Mitinsassen, darunter zwei Kinder, einen Schock. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren: