Lokales

/lokales/unter-drogen-bei-frost-auf-krad-unterwegs_10_111621881-21-.html/ / 1

Unter Drogen bei Frost auf Krad unterwegs

Gerhard Seybert-fotolia.de
Gerhard Seybert-fotolia.de
SOLTAU - 19. November 2018 - 08:00 UHR - VON REDAKTION

Diese Fahrt mit einem Kleinkraftrad bei Außentemperaturen um den Gefrierpunkt kann einem 20-Jährigen aus Munster noch viel Ärger bereiten: Als er Samstagnacht an der Lüneburger Straße in Soltau von der Polizei kontrolliert wurde, stellten die Beamten fest, dass der Fahrer unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Test reagierte positiv auf wohl zuvor konsumiertes Amphetamin/Metamphetamin; ein Stoff, der unter anderem in Ecstasy-Tabletten vorhanden ist.

Bei der Durchsuchung der Person wurden noch weitere Drogen in Tablettenform und Cannabis gefunden. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Krad-Schlüssel sichergestellt und Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.