Lokales

/lokales/verfolgungsjagd-auf-der-autobahn_10_112063399-21-.html/ / 1

Verfolgungsjagd auf der Autobahn

cocoparisienne - pixabay
cocoparisienne - pixabay
SOLTAU - 24. August 2021 - 12:00 UHR - VON REDAKTION

Am Sonntag sollte ein schwarzer Daimler mit einem Bielefelder Kennzeichen auf der Autobahn 7 in Fahrtrichtung Hannover durch eine Streifenwagenbesatzung kontrolliert werden. Nachdem der Fahrer zunächst andeutete, dem Polizeifahrzeug zu folgen, gab er Gas und fuhr in dem stark stockenden Verkehr auf den linken Fahrstreifen. Er konnte durch das Befahren des Seitenstreifens seinen Verfolgern entkommen.

Der Vorfall ereignete sich zwischen 11.40 und 11.55 Uhr zwischen den Anschlussstellen Soltau-Süd und Bad Fallingbostel. Die Polizei Bad Fallingbostel ruft nun Zeugen des Vorfalls und Personen auf, die durch die Fahrweise des Fahrzeugführers gefährdet wurden, sich unter (05162) 9720 zu melden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.