Lokales

/lokales/verkehrsschilder-gestohlen_10_111976603-21-.html/ / 1

Sachbeschädigungen in Buchholz und Marklendorf

Verkehrsschilder gestohlen

Spur der Verwüstung: Unter anderem am Sportplatz in Buchholz wurde die Ortstafel gestohlen und sich an Vereinseigentum vergriffen. Foto: Gemeinde Buchholz
Spur der Verwüstung: Unter anderem am Sportplatz in Buchholz wurde die Ortstafel gestohlen und sich an Vereinseigentum vergriffen. Foto: Gemeinde Buchholz
BUCHHOLZ - 14. Januar 2021 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Eine Spur von Sachbeschädigungen und Verwüstungen hinterließen bislang unbekannte Täter in Buchholz und Marklendorf. So wurden am Mühlenweg Richtung Schwarmstedt die komplette Ortstafel mit Rahmen gestohlen, am Sportplatz vergriffen sich die Unbekannten am Vereinseigentum, sie gruben das Parkplatzschild aus und warfen es auf einen Acker, nebenan wurde die Ortstafel “Buchholz/Aller” aus dem Rahmen geschraubt und ebenfalls gestohlen.

In Marklendorf ging es in der Straße “Im Orth” weiter. Dort wurde das Lkw-Verbotsschild aus dem Rahmen geschraubt und entwendet.

Die Gemeinde Buchholz hat Strafanzeige erstattet und setzt zur Ergreifung der Täter eine Belohnung aus. Hinweise nimmt die Polizei in Schwarmstedt, (05071) 800350, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.