Lokales

/lokales/verkehrsunfall-mit-zwei-leichtverletzten_10_111659604-21-.html/ / 1

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

abr68 - stock.adobe
abr68 - stock.adobe
BAD FALLINGBOSTEL - 04. Februar 2019 - 11:00 UHR - VON REDAKTION

Am Sonnabend, 2. Februar, in den frühen Nachmittagsstunden kam es auf der BAB 7 zwischen den Anschlussstellen Bad Fallingbostel und Dorfmark zu einem Auffahrunfall auf dem linken Fahrstreifen. Als eine 50-jährige Fahrerin aus Verden ihren SUV verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen musste, fuhr der nachfolgende 60-jährige Kleintransporterfahrer aus Soest trotz einer Notbremsung auf den stehenden Geländewagen auf. Anschließend kamen die Fahrzeuge stark beschädigt auf der Überholspur zum Stillstand. Im Unfallgeschehen wurden die Fahrerin und eine weitere Insassin im stehenden Fahrzeug leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Gegen den Fahrer des Transporters wurde ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.