Lokales

Der dritte Abschnitt des Gewerbegebietes Honerdingen mit einer Fläche von zehn Hektar ist fertiggestellt - kommt auch eine Ampel in diesem Bereich?

Viel Platz für Neuansiedlungen am Walsroder Stadtrand

Der dritte Bauabschnitt des Honerdinger Gewerbegebiets steht bald bereit: Symbolisch räumten Susanne Hillmer (H&P Ingenieure, zuständig für den Tiefbau), Erster Stadtrat Andre Reutzel und Bürgermeisterin Helma Spöring die Bauabsperrung schon einmal beiseite. Foto: Reinbold
Der dritte Bauabschnitt des Honerdinger Gewerbegebiets steht bald bereit: Symbolisch räumten Susanne Hillmer (H&P Ingenieure, zuständig für den Tiefbau), Erster Stadtrat Andre Reutzel und Bürgermeisterin Helma Spöring die Bauabsperrung schon einmal beiseite. Foto: Reinbold
HONERDINGEN - 25. Mai 2022 - 14:53 UHR - VON JENS REINBOLD

Aktuell wirkt es noch so, als würden die Straßen ins Nirgendwo führen - doch wohl schon im kommenden Jahr werden am Honerdinger Silberweg die ersten Betriebe ihre neuen Stätten beziehen. Am Mittwoch war die offizielle Eröffnung für den dritten Abschnitt

Jetzt gratis weiterlesen?
Die WZ+ Community schenkt Dir täglich einen Artikel!

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und lies jeden Tag einen WZ+ Artikel gratis. Außerdem erhältst Du die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Heidekreis kurz und knapp direkt in Deine Inbox.

An dieser Stelle vielen Dank an all unsere Unterstützer, die mit ihren Abonnements Journalismus im Heidekreis ermöglichen! ❤

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung