Lokales

/lokales/viel-unrat-entsorgt_10_111688174-21-.html/ / 1

Hohe Beteiligung an Müllsammelaktion

Viel Unrat entsorgt

Fleißig gewesen: Die Teilnehmer der Müllsammelaktion trugen einige Säcke zusammen. red
Fleißig gewesen: Die Teilnehmer der Müllsammelaktion trugen einige Säcke zusammen. red
KRELINGEN - 28. März 2019 - 08:00 UHR - VON REDAKTION

Eine deutlich höhere Anzahl an fleißigen Helfern als im Vorjahr begrüßte der erste Vorsitzende des Dorfgemeinschaftsvereins, Jürgen Abenrieb, bei der Müllsammelaktion in Krelingen am vergangenen Sonnabend. Zahlreiche Säcke - gefüllt mit dem Unrat vom Straßenrand aus Krelingen und Umgebung - standen am Ende des Vormittags am Feuerwehrhaus zur Entsorgung bereit.

Dabei stellten die Helfer fest, dass sich Krelingens Nähe zur Autobahn wieder einmal bemerkbar machte, denn die “Souvenirs” der vorbeifahrenden Autofahrer wie Coffee-to-go-Becher, Brötchen- oder Snacktüten und mehr machten einen Großteil des Mülls aus, aber auch durchaus größere Objekte überraschten die Sammler immer wieder. Somit hatten sich alle zum Abschluss eine Stärkung mit Bockwurst und Getränken am Feuerwehrhaus verdient.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.