Lokales

/lokales/vollsperrung-der-kreisstrasse-128_10_111603373-21-.html/ / 1

Sanierungsarbeiten vom 16. Oktober bis 9. November

Vollsperrung der Kreisstraße 128

Artikelbild
WALSRODE - 12. Oktober 2018 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Ab kommendem Dienstag, 16. Oktober, finden auf der Kreisstraße 128 zwischen Ebbingen und Stellichte Straßensanierungsarbeiten statt, die nur unter vollständiger Sperrung für den gesamten Kfz-Verkehr durchgeführt werden können. Dies teilte der Landkreis Heidekreis mit. Das Befahren der Kreisstraße 128 sei für den Anliegerverkehr eingeschränkt möglich. Die Umleitung für den überörtlichen Verkehr der K 128 aus Ebbingen in Richtung Stellichte erfolgt ab der Einmündung der K 128 in die L 161 in Ebbingen und führt über die Landesstraße 161 und die Kreisstraßen 120 und 124 nach Stellichte. Aus der Gegenrichtung wird die überörtliche Umleitung in umgekehrter Reihenfolge geführt. Die Arbeiten werden, in Abhängigkeit von der Witterung, voraussichtlich bis zum 9. November dauern. Als Baukosten sind ca. 660.000 Euro veranschlagt.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.