Lokales

Harald Meyer bereitet sich in Mengebostel auf sein neues Amt in einem liebenswerten Dorf mit etwas Konfliktpotenzial vor.

Vom Schützenkönig zum Ortsvorsteher

“Ich bin Landwirt durch und durch”: Harald Meyer (48) stammt aus einer alteingesessenen Mengebosteler Familie und kennt sich auch hinter den Kulissen in der Ortschaft aus. Foto: Eickholt
“Ich bin Landwirt durch und durch”: Harald Meyer (48) stammt aus einer alteingesessenen Mengebosteler Familie und kennt sich auch hinter den Kulissen in der Ortschaft aus. Foto: Eickholt
MENGEBOSTEL - 22. August 2022 - 07:00 UHR - VON MANFRED EICKHOLT

Auf der Fahrt über die Landesstraße 163 durch Mengebostel fallen verschiedene Dinge auf. Die Bebauung ist lückenhaft, was manche Autofahrer dazu bewegt, die Einhaltung der Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h zu “vergessen”. Dort, wo Sägewerk,

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung