Lokales

/lokales/von-brautmode-bis-bockwindmuehle_10_111724927-21-.html/ / 1

Rund um Pfingsten finden im Heidekreis wieder zahlreiche Veranstaltungen statt - die WZ liefert eine Übersicht

Von Brautmode bis Bockwindmühle

Besinnlich: Am Pfingstmontag finden zahlreiche Gottesdienste statt, einige davon unter freiem Himmel - so wie bereits im vergangenen Jahr im Rethemer Londy-Park.Archiv (2)
  • Bild 21
Besinnlich: Am Pfingstmontag finden zahlreiche Gottesdienste statt, einige davon unter freiem Himmel - so wie bereits im vergangenen Jahr im Rethemer Londy-Park.Archiv (2)
WALSRODE - 06. Juni 2019 - 12:49 UHR - VON DIRK MEYLAND

Pfingsten: Das bevorstehende lange Wochenende ist in erster Linie ein christliches Fest. Am 50. Tag des Osterfestkreises, 49 Tage nach Ostersonntag, feiern Christen alljährlich das Pfingstfest. Laut Apostelgeschichte ist der Pfingstsonntag der Tag, an dem Jesus Jünger vom Heiligen Geist erhellt wurden. Sie erhielten den Auftrag Christi, das Evangelium zu verbreiten. Auch vom “Pfingstwunder”, das zur Geburtsstunde der Kirche führte, ist die Rede.

Natürlich finden an Pfingsten auch im Heidekreis (besondere) Gottesdienste statt - und darüber hinaus zahlreiche Aktionen, Feiern und an Pfingstmontag an verschiedenen Orten Mühlenfeste. Die Walsroder Zeitung liefert eine Übersicht.

Altenboitzen. Mit der Fahrraddraisine durch die “Böhmeschen Dörfer” - von 11 bis 12.30 Uhr ab Altenboitzen 47. Um 13 Uhr startet die “Wilde Erika” nach Hollige West.

Bad Fallingbostel. Gedenkveranstaltung im Military Museum, Konrad-Zuse-Straße, Speicher 3, zum “D-Day” ab 10 Uhr. Eintritt frei.

Bad Fallingbostel. Start zu einer Radtour rund 30 Kilometer durch die Heide mit Kaffeepause ist um 13 Uhr am Parkplatz vor der evangelischen Kirche, Kirchplatz 9. Weitere Informationen und Anmeldung: Peter Winter, 0171/ 4820006.

Bad Fallingbostel. Um 15 Uhr (bis 18 Uhr) beginnt ein Sommerfest am Jugendzentrum (JuZ), Michelsenstraße 4: Tag der offenen Tür, Spieleparcours, Glücksrad, Bratwurst, Pommes, Milchshakes, Waffeln, Kaffee und Kuchen.

Bockhorn. Ab 16.30 Uhr Ginsengführung: “Ginseng Tea Time”. Der Eintritt ist frei. Treffpunkt ist die Florafarm, Bockhorn 1.

Honerdingen. Das Backtheater “Die Pächterin vom Campingplatz” im Heide-Backhaus, Honerdingen 107, beginnt um 14 Uhr. Reservierungen sind möglich unter (05161) 984848.

Stellichte. Schützenfest in Stellichte: ab 14 Uhr Königsschießen, 15 Uhr Kaffeetafel mit hausgebackenem Kuchen, ab 21 Uhr Party mit DJ Schmidti. Veranstaltungsort ist der Sportplatz Stellichte. Der Eintritt ist frei.

Walsrode. Führungen im Kloster, Kirchplatz 2, finden um 15 und 16 Uhr durch die Klosterdamen statt. Info und Anmeldung unter (05161) 4858380 oder per E-Mail an info@kloster-walsrode.de.

Walsrode. Ein Straßenflohmarkt findet an “Lohbergs Kamp” von 10 bis 16 Uhr statt.

Altenboitzen. Mit der Fahrraddraisine durch die “Böhmeschen Dörfer” - von 11 bis 12.30 Uhr ab Altenboitzen 47. Um 13 Uhr startet die “Wilde Erika” nach Hollige West.

Benzen. Zum sechsten Mal findet das Benzer Pfingstfest statt - von 11 bis 18 Uhr rund um das Feuerwehr- und Schützenhaus. Es gibt Live-Musik von “Sexy Chocolate”, Gegrilltes, Kaffee und Kuchen.

Bockhorn. Ab 16.30 Uhr Ginsengführung und Verkostung des Ginsengtees. Eintritt frei. Treffpunkt: Florafarm, Bockhorn 1.

Düshorn. Ab 10 Uhr Pfingstgottesdienst mit Posaunenchor der Kirchengemeinde Düshorn-Ostenholz und dem GRZ Krelingen auf dem Pfarrhof Düshorn, Wedden.

Eickeloh. Fahrt mit der historischen Gierseilfähre von Eickeloh nach Grethem von 10 bis 18 Uhr, Zur Fähre/Fährweg.

Grindau. Es darf gestöbert und gefeilscht werden beim vierten Grindauer Straßenflohmarkt von 10 bis 16 Uhr. Mehr als 40 Stände werden aufgebaut.

Hünzingen. Susann und Uwe Mallack öffnen nach sechsjähriger Pause wieder ihren umgestalteten Garten: von 11 bis 17 Uhr in Hünzingen 8a.

Kirchwahlingen. Ab 9.30 Uhr (bis 13.30 Uhr) Alpaka-Begegnung und Dielenfrühstück in Kirchwahlingen 1. Ab 14 Uhr Tag des offenen Hofes. Anmeldungen sind erforderlich unter www.alpakahof-puravida. de.

Schneverdingen. “Moor op platt”: Eine zweieinhalbstündige Führung in plattdeutscher Sprache durch die Schneverdingen Touristik beginnt um 14 Uhr am Briefkasten am Feriendorf, Heberer Straße 100.

Schwarmstedt. Die Wanderfreunde des MTV Schwarmstedt wandern um den Hüttensee und die Meißendorfer Teiche. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Rathausplatz Schwarmstedt. Anmeldung: Gerhard Brozinski, (05071) 1008.

Soltau. Um 15 Uhr beginnt eine Führung durch “Breidings Garten”, Breidingsgarten 5. Kontakt: Rüdiger Röders-Arnold, (05191) 15203, E-Mail an roeders-arnold@t-online.de.

Stellichte. Das Schützenfest beginnt um 15 Uhr mit einer Kaffeetafel, ab 21 Uhr Pfingstparty mit DJ Fabian. Ort: Jugend- und Schützenhalle Stellichte, Dorfmitte.

Walsrode. Die Klosterdamen führen durch das Walsroder Kloster - ab 15 und 16 Uhr. Info und Anmeldung unter (05161) 4858380 und per E-Mail an info@kloster-walsrode.de.

Walsrode. Das Sommerkonzert “Bach in Blue” in der Stadtkirche beginnt um 19 Uhr. Es erklingen Werke von Bach und jazzige Improvisationen über Bach-Themen mit Daniel Schmahl (Trompete und Flügelhorn) und Matthias Zeller (Orgel).

Walsrode. Briefmarkentausch mit den Walsroder Mitgliedern des Briefmarken-Sammler-Vereins Soltau von 9.30 bis 11.30 Uhr im Café Boenke, Benzer Straße 12 b.

Altenboitzen. Mit der Fahrraddraisine durch die “Böhmeschen Dörfer” - von 11 bis 12.30 Uhr ab Altenboitzen 47. Um 13 Uhr startet die “Wilde Erika” nach Hollige West.

Bad Fallingbostel. Unter der Überschrift “... zum Geburtstag” beginnt um 10 Uhr am Musikpavillon im Park am Kurhaus ein ökumenischer Regional-Gottesdienst. Die Organisatoren aus den evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Bad Fallingbostel, Bomlitz, Bommelsen, Dorfmark und aus der katholischen Gemeinde Bad Fallingbostel haben ihn vorbereitet. Musikalisch gestalten die Posaunenchöre der Gemeinden den Gottesdienst mit bekannten Liedern. Im Park am Kurhaus wird auch ein Kindergottesdienst angeboten.

Benefeld. Zum Deutschen Mühlentag gibt es an der Cordinger Mühle, Am Mühlenhof 14, ab 12 Uhr Musik und Unterhaltung, Infostände und Führungen zu Mühle und Eibia, Gegrilltes, Getränke, Kaffee und Kuchen (bis 18 Uhr).

Bockhorn. Ab 16.30 Uhr Ginsengführung und Verkostung des Ginsengtees. Eintritt frei. Treffpunkt: Florafarm, Bockhorn 1.

Eickeloh. Beim Schützenverein Eickeloh findet von 13 bis 17.30 Uhr ein Königs-, Pokal- und Jugendcup-Schießen statt.

Kirchlinteln. Die denkmalgeschützte Wassermühle an der Lehrde in Stemmen, öffnet ihre Türen für Besucher. Die Mühle liegt am Aller-Leine-Radweg und ist aus westlicher Richtung über die Aller-Fähre von Westen nach Otersen in etwa 25 Minuten erreichbar. Bei Führungen wird über Methoden regenerativer Energiegewinnung, Geschichte der Mühle und Arbeitsschritte bei der Herstellung von Mehl in der Stemmener Mühle informiert.

Meinerdingen. Ab 15 Uhr historische Brautmodenschau auf der Kirchwiese der Meinerdinger Kirche - Aktion anlässlich des 750-jährigen Bestehens der Kirchengemeinde. Es gibt Kaffee und Kuchen.

Neuenkirchen. Im Ortsteil Sprengel, rund um die “Holländermühle”, findet von 11 bis 16.30 Uhr das Mühlenfest statt. Es gibt einen großen Flohmarkt mit mehr als 200 Ständen.

Rethem. Ab 10.30 Uhr Mühlenfest im Londy-Park: Gottesdienst, Führungen, Köstlichkeiten und Unterhaltung rund um die Bockwindmühle. Der gemeinsame Gottesdienst der Kirchengemeinden Kirchboitzen und Rethem findet unter freiem Himmel statt (Hinweis: bei sehr schlechtem Wetter in der Rethemer Kirche). Er wird von Pastor Thorben Bernhardt aus Walsrode gestaltet und musikalisch vom Posaunenchor begleitet.

Verden. Der Verdener Museumszug Kleinbahnexpress fährt wieder: Abfahrt in Verden ist um 11 und 14.30 Uhr, ab Neddenaverbergen geht es weiter mit dem Trecker-Planwagen-Gespann nach Stemmen. Zurück fährt der Planwagen ab Stemmen um 13.30 und 16.30 Uhr. Da die Sitzplatzkapazität beschränkt ist, wird eine Reservierung unter www.kleinbahnexpress.de oder unter 0175/ 5550070 empfohlen.

Walsrode. Zum ökumenischen Familiengottesdienst laden römisch-katholische, evangelisch-freikirchliche und evangelisch-lutherische Kirchengemeinde in Walsrode ab 10 Uhr in die katholische Kirche St. Maria, Sunderstraße, ein.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.