Lokales

Produzent “Nisbeatz” erobert die Musikwelt - was allerdings nur die wenigsten wissen: Der Künstler kommt aus dem Heidekreis

Von Walsrode in die deutschen Singlecharts

In Zusammenarbeit mit den bekannten Rappern Capital Bra und Eno konnte Calum Nisbet bereits beeindruckende Erfolge feiern und sich in der Musikszene einen Namen als Produzent machen. Für seine Zukunft plant der gebürtige Walsroder mit schottischen Wurzeln Großes, denn er möchte nicht mehr nur Musik für andere Künstler produzieren, sondern selbst mehr in den Vordergrund treten.red (2)
In Zusammenarbeit mit den bekannten Rappern Capital Bra und Eno konnte Calum Nisbet bereits beeindruckende Erfolge feiern und sich in der Musikszene einen Namen als Produzent machen. Für seine Zukunft plant der gebürtige Walsroder mit schottischen Wurzeln Großes, denn er möchte nicht mehr nur Musik für andere Künstler produzieren, sondern selbst mehr in den Vordergrund treten.red (2)
WALSRODE - 15. Februar 2019 - 09:00 UHR - VON ALESSA HACHMEISTER

Mit aktuell bereits mehr als sechs Millionen Aufrufen innerhalb von nur zwei Monaten schlug der Track “Ach Patrick Ach” von Rapper Capital Bra auf der Videoplattform YouTube enorme Wellen und polarisierte dabei weite Kreise der deutschen Musikszene

Jetzt gratis weiterlesen?
Die WZ+ Community schenkt Dir täglich einen Artikel!

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und lies jeden Tag einen WZ+ Artikel gratis. Außerdem erhältst Du die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Heidekreis kurz und knapp direkt in Deine Inbox.

An dieser Stelle vielen Dank an all unsere Unterstützer, die mit ihren Abonnements Journalismus im Heidekreis ermöglichen! ❤

Sie haben erst 4% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung