Lokales

/lokales/wagemutige-kamen-auf-ihre-kosten_10_111742154-21-.html/ / 1

Ferienkinder tobten sich dank des Bäder- und Jugendfördervereins im Hansa Park aus

Wagemutige kamen auf ihre Kosten

Gemeinsam ging es in den Freizeitpark an die Ostsee. red
Gemeinsam ging es in den Freizeitpark an die Ostsee. red
BAD FALLINGBOSTEL - 11. Juli 2019 - 14:30 UHR - VON REDAKTION

Sie waren mal wieder unterwegs: Der Bäder- und Jugendförderverein Bad Fallingbostel besuchte gemeinsam mit zahlreichen Ferienkindern den Hansa-Park in Sierksdorf an der Ostsee. Anlass war das Ferienprogramm der Stadt Bad Fallingbostel.

Insgesamt 37 Schüler und Schülerinnen im Alter von elf bis 17 Jahren waren bei diesem Ausflug dabei. Früh morgens ging es los und dann wurden Fahrgeschäfte wie “Der Schwur des Kärnan”, “Der Fluch von Novgorod”, “Nessie” und vieles mehr fleißig ausgetestet. Auch der Hochseilgarten stand hoch im Kurs.

Einige der wagemutigen Teilnehmer probierten außerdem den “Highlander” aus, mit dem man auf 103 Meter Höhe hochgezogen wird.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.