Lokales

Ehrenamtliche übernehmen in Teilen die “ViWalDi-Linie”: Direktbuslinie zwischen Walsrode und Visselhövede läuft aus

Walsroder Bürgerbusverein weitet Angebot aus

“Rendezvouspunkt”: Genau vor einem Jahr nahmen die Verantwortlichen die neue Haltestelle am Weltvogelpark in Betrieb. Dort treffen ab August nicht nur die Bomlitzer und eine Walsroder Bürgerbuslinie aufeinander, sondern auch eine Linie des Visselhöveder Bürgerbusses. Foto: Reinbold
“Rendezvouspunkt”: Genau vor einem Jahr nahmen die Verantwortlichen die neue Haltestelle am Weltvogelpark in Betrieb. Dort treffen ab August nicht nur die Bomlitzer und eine Walsroder Bürgerbuslinie aufeinander, sondern auch eine Linie des Visselhöveder Bürgerbusses. Foto: Reinbold
WALSRODE - 01. Juli 2022 - 13:44 UHR - VON JENS REINBOLD

Das, was die Städte Visselhövede, Walsrode und die Landkreise Rotenburg und Heidekreis im August 2018 auf den Weg gebracht hatten und als “Direktbuslinie 588 Walsrode-Visselhövede” deklariert war, war im Grunde genommen ein ziemlicher Reinfall.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung