Lokales

/lokales/walsrodes-beste-biathlon-staffel-gesucht_10_111723230-21-.html/ / 1

Stadtmarketing lädt am 24. August zum Wettkampf auf dem Rathausplatz ein / Einzel-Gewinner fährt nach Ruhpolding

Walsrodes beste Biathlon-Staffel gesucht

Biathlon-Belastung: Nach einer Runde auf dem Ski-Trainingsgerät müssen die Teilnehmer der Walsroder Stadtmeisterschaft eine ruhige Hand beweisen - beim Schießen aus zehn Metern auf eine Scheibe.red
Biathlon-Belastung: Nach einer Runde auf dem Ski-Trainingsgerät müssen die Teilnehmer der Walsroder Stadtmeisterschaft eine ruhige Hand beweisen - beim Schießen aus zehn Metern auf eine Scheibe.red
WALSRODE - 04. Juni 2019 - 13:00 UHR - VON REDAKTION

Im Hochsommer auf die Skier - natürlich ohne Schnee: Das Stadtmarketing Walsrode ist am 24. August Gastgeber für einen Biathlon-Staffelwettkampf, der zwei Disziplinen beinhaltet: Die Teilnehmer messen sich dabei bei einem 400-Meter-Skilanglauf-Wettkampf auf einem Trainingsgerät und geben fünf Schüsse im Stehen aus zehn Metern Entfernung ab. Jedes Team, das an der Staffel teilnimmt, besteht aus vier Personen. Dabei können Trainierte und Untrainierte mitmachen. Vorkenntnisse sind weder beim Skilanglauf noch beim Scheiben-Schießen erforderlich.

Wer üben möchte, hat dazu vorab Gelegenheit: Vor dem Wettkampf kann man sich “auf alles einschießen”. Chancen auf Gewinne hat dabei jeder, die Auswertung jedes Einzelnen erfolgt transparent und sofort.

In der Praxis treten jeweils drei Teams gegeneinander an. Die besten Teams gelangen dann in die Endausscheidung, und den ermittelten Etappen-Einzel-Sieger aus Walsrode erwartet dann eine besondere Belohnung: Sie oder er darf sich auf ein Biathlon-Erlebniswochenende im bayerischen Ruhpolding freuen und wird dort Ehrengast des Biathlon-Olympiasiegers Fritz Fischer sein, der den Gewinner einen Tag lang in der weltbekannten Chiemgau-Arena auf Langlaufski und am Kleinkalibergewehr trainiert. Auf den Spuren von Laura Dahlmeier bereitet sich der Gewinner auf das Tourfinale aller Etappensieger am Nachmittag vor, das ebenfalls in der Chiemgau-Arena stattfinden wird. Ein geselliger Almabend mit allen Etappensiegern soll den Tag abrunden. Termin für das Finale ist am 25. und 26. Januar 2020. Auch für die Platzierten in Walsrode stehen weitere Preise zur Verfügung, und jeder Teilnehmer wird mit seinem Ergebnis auch in der Einzelrangliste gewertet.

Für den Staffelwettkampf ist eine Voranmeldung nötig. Zum Download der Ausschreibung gelangen Interessierte über das Internet unter der Adresse www.biathlon-tour.de.

Walsrodes Vereine, Unternehmen, Familien, Schulklassen und Institutionen sind eingeladen, mit Staffeln aus vier Personen an der Biathlonstaffel-Stadtmeisterschaft teilzunehmen, die ab 15.45 Uhr auf dem Rathausplatz stattfinden wird.

Das Übungsschießen für alle findet an der Biathlonarena am Eventtag von 13 bis 15.45 Uhr statt. Die Anmeldung ist noch bis Freitag, 16. August, möglich bei: Stadtmarketing Walsrode, Reinhard Plötz, E-Mail: vorstand@stadtmarketing-walsrode.info, 0175/ 7362756.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.