Lokales

Mehr Niveau, weniger Termine: Walsroder Mittwoch soll attraktiver werden / Sänger geht es besser

„WaMi“: Neues Konzept ist in Arbeit

Gut besucht – auch am vergangenen Mittwoch: Der „WaMi“ hat sich mittlerweile etabliert – auch in den Köpfen der „Südkreisler“. Im kommenden Jahr sind die Termine noch leichter zu merken: 2013  wird zwischen Mai und September jeweils am ersten Mittwoch des Monats am Großen Graben gefeiert.
Gut besucht – auch am vergangenen Mittwoch: Der „WaMi“ hat sich mittlerweile etabliert – auch in den Köpfen der „Südkreisler“. Im kommenden Jahr sind die Termine noch leichter zu merken: 2013 wird zwischen Mai und September jeweils am ersten Mittwoch des Monats am Großen Graben gefeiert.
14. September 2012 - 00:00 UHR

Der Schreck saß am vergangenen Mittwochabend auch bei den Verantwortlichen des Walsroder Vereins Stadtmarketing tief. Eigentlich wollten Birgit Broocks, Thomas Gross und Reinhard Plötz den letzten „Walsroder Mittwoch“ des Jahres 2012 in vollen Zügen genießen – bis sie die Nachricht ereilte, dass der Sänger der Band „Sound of Sixties“ beim zweiten Livestück

Sie haben erst 19% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.