Lokales

Wenige Teilnehmer bei der Gedenkfeier des Volksbundes

Wenn der Frieden ganz normal ist

Artikelbild
15. November 2010 - 00:00 UHR

Die Zahl der Teilnehmer lässt sich leicht an fünf bis sechs Händen abzählen. Bei der zentralen Kundgebung des Kreisverbandes im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge auf dem Walsroder Friedhof haben sich die Reihen seit Jahren immer weiter gelichtet.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung