Lokales

/lokales/wie-klingen-die-instrumente_10_111675017-21-.html/ / 1

Heidekreis-Musikschule lädt in Walsrode zum Test-Fest ein / Am 9. März ab 14 Uhr

Wie klingen die Instrumente?

Viel Spaß beim Ausprobieren: Die Besucher können selbst zu Trommeln, Violine und Co. greifen.red
Viel Spaß beim Ausprobieren: Die Besucher können selbst zu Trommeln, Violine und Co. greifen.red
WALSRODE - 03. März 2019 - 11:00 UHR - VON REDAKTION

Wie sehen eigentlich die Instrumente von Nahem aus? Wie klingen sie? Wie heißen sie? Und wie fühlt es sich an, wenn man selber Töne zu produzieren versucht? Diesen Fragen können alle Interessierten, ob Groß oder Klein, am kommenden Sonnabend, 9. März in Walsrode nachgehen. Ab 14 Uhr findet in den Räumen der OBS Walsrode, Ostdeutscher Weg, das diesjährige Test-Fest der Heidekreis-Musikschule statt.

Lehrkräfte der Heidekreis-Musikschule stehen als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung, damit unter ihrer Anleitung die ersten Versuche mit den verschiedenen Instrumenten gemacht werden können. Dazu werden viele Räume der Oberschule genutzt.

Natürlich sind Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen angesprochen, erste Eindrücke über die Instrumente und ihre Spielweise zu bekommen. Außerdem gibt es einen Informationsstand, an dem man sich für Schnuppertermine und Unterrichte vormerken lassen kann.

Zum Abschluss des Nachmittags gibt es um 15.30 Uhr ein Schülervorspiel in der Aula. Dabei können die Zuschauer beobachten, wie ein Instrument nach einiger Übungszeit klingen kann.

Der Eintritt zu dem Test-Fest ist frei, die Heidekreis-Musikschule hofft auf viele neugierige und interessierte Besucher.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.