Lokales

/lokales/wieder-unfall-am-stauende_10_111772299-21-.html/ / 1

Wieder Unfall am Stauende

pattilabelle - stock.adobe
pattilabelle - stock.adobe
BAD FALLINGBOSTEL - 16. September 2019 - 06:00 UHR - VON REDAKTION

Am Sonnabend in den Mittagsstunden kam es auf der Autobahn 7 zwischen Bad Fallingbostel und Dorfmark, aufgrund des starken Wochenendreiseverkehrs zu einem Stau. Am Stauende musste eine 32-jährige aus Walsrode stammende Fahrerin eines Audi verkehrsbedingt auf dem linken Fahrstreifen bis zum Stillstand abbremsen. Der nachfolgende 21-jährige Autofahrer aus Magdeburg bemerkte die Situation zu spät und fuhr mit seinem Chevrolet trotz einer Notbremsung auf den Audi auf. Die Walsroderin wurde dabei leicht verletzt.

Es entstand Schaden in Höhe von rund 6000 Euro.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.