Lokales

/lokales/wiederholt-ohne-fahrerlaubnis_10_111638557-21-.html/ / 1

Wiederholt ohne Fahrerlaubnis

Gerhard Seybert - Mediabox
Gerhard Seybert - Mediabox
SOLTAU - 24. Dezember 2018 - 19:00 UHR - VON REDAKTION

Zum wiederholten Male fuhr ein unbelehrbarer Mann seinen Pkw im öffentlichen Verkehrsraum, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein.

Daher schritten Polizeibeamte aus Soltau jetzt gegen den 52-Jährigen ein. Die Anordnung zur Beschlagnahme seines Pkw durch das Amtsgericht Lüneburg wurde vollstreckt und der Pkw eingezogen. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann nach seiner letzten Verurteilung erneut ohne Fahrerlaubnis unterwegs gewesen war. Weitere Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sind eingeleitet worden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.