Lokales

/lokales/wiese-am-waldrand-brennt_10_111738865-21-.html/ / 1

Wiese am Waldrand brennt

anderssehen - stock.adobe
anderssehen - stock.adobe
MUNSTER - 05. Juli 2019 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Am vergangenen Mittwochabend, gegen 20.50 Uhr, brannte an der Probstallee in Munster ein Stück Wiesenfläche in einer Größe von etwa 20 Quadratmetern. Die Fläche grenzt unmittelbar an ein Waldstück. Auch einige Birken wiesen Brandschäden auf.

Das Feuer wurde durch das beherzte Eingreifen des Brandentdeckers gelöscht. Der 40-Jährige hatte angehalten, war zum gegenüberliegenden Wohnblock gelaufen und hatte sich einen Gartenschlauch besorgt, mit dem er die Flammen löschte.

Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Hinweise zur Brandentstehung nehmen die Beamten auf der Wache in Munster unter (05192) 9600 entgegen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.