Lokales

BI Walsrode: Zusammenhang zwischen Erdgasförderung und seismischen Ereignissen immer wahrscheinlicher / Bewusstsein fehlt

Wird der Heidekreis bald zum Erdbebengebiet?

Hinter dem roten X gegen Fracking stehen (von links) Wolfgang Winter, Peter Behrens, Sigrid Ahlert, Peter Jahnke, Jürgen Hambrock (alle BI Walsrode), Dietrich Wiedemann (Kreistagsmitglied Heidekreis und BiG Hemslingen/Söhlingen) und Gero Landzettel (BI Flecken Langwedel gegen Gasbohren).
Hinter dem roten X gegen Fracking stehen (von links) Wolfgang Winter, Peter Behrens, Sigrid Ahlert, Peter Jahnke, Jürgen Hambrock (alle BI Walsrode), Dietrich Wiedemann (Kreistagsmitglied Heidekreis und BiG Hemslingen/Söhlingen) und Gero Landzettel (BI Flecken Langwedel gegen Gasbohren).
WALSRODE - 31. März 2016 - 20:00 UHR

„Auf einmal gab es ein lautes Krachen und ich dachte, mein Sofa bricht zusammen.“ Als Gero Landzettel von der Bürgerinitiative Langwedel gegen Gasbohren den etwa 30 Gleichgesinnten der Walsroder Bürgerinitiative von seinen Erlebnissen

Sie haben erst 27% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat