Daniel Kuntzer vom Schützenverein Oerbke wurde auf Anhieb mit Vorderlader-Perkussionspistole gleich Landesmeisterund schaffte sogar die DM-“Quali”. Das Schießen ist ganz besonders: Es rummst und qualmt und der Rückstoß ist heftig.

Mit der Piraten-Pistole zur deutschen Meisterschaft

Wenn seine moderne Perkussionspistole, ein Vorderlader, von Daniel Kuntzer abgefeuert wird, dann rummst es richtig. Ohrenschützer sind Pflicht. Der Bad Fallingbosteler wurde, für den Schützenverein Oerbke startend, Landesmeister und qualifizierte sich für die deutsche Meisterschaft. (Hinweis: Das Bild entstand, nachdem es “geknallt” hatte. Denn Bilder von vorne, während scharfe Munition im Spiel ist, sind aus Sicherheitsgründen natürlich nicht erlaubt.) Fotos: Oetjen
Wenn seine moderne Perkussionspistole, ein Vorderlader, von Daniel Kuntzer abgefeuert wird, dann rummst es richtig. Ohrenschützer sind Pflicht. Der Bad Fallingbosteler wurde, für den Schützenverein Oerbke startend, Landesmeister und qualifizierte sich für die deutsche Meisterschaft. (Hinweis: Das Bild entstand, nachdem es “geknallt” hatte. Denn Bilder von vorne, während scharfe Munition im Spiel ist, sind aus Sicherheitsgründen natürlich nicht erlaubt.) Fotos: Oetjen
OERBKE - 04. Juli 2022 - 13:08 UHR - VON HEIKO OETJEN

Die meisten sportinteressierten Leserinnen und Leser der Walsroder Zeitung dürften Daniel Kuntzer als Fußballer beim SVE Bad Fallingbostel kennen und anschließend, nach der Gründung der Spielgemeinschaft mit dem TSV Dorfmark, bei Heidmark. Mit dem

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung