Ressorts» Aus dem Gerichtssaal

Fortsetzung der Verhandlung zu Überfall auf einen 70 Jahre alten Mann im Januar 2017 in Visselhövede

Nur noch der Schwarmstedter angeklagt

Den Männern wurde vorgeworfen, einen 70-Jährigen an dessen Haustür überwältigt, mit Kabelbindern gefesselt und den Mund mit Klebebändern verschlossen zu haben. Symbolfoto: Thomasz-Zajda - stock.adobe
Den Männern wurde vorgeworfen, einen 70-Jährigen an dessen Haustür überwältigt, mit Kabelbindern gefesselt und den Mund mit Klebebändern verschlossen zu haben. Symbolfoto: Thomasz-Zajda - stock.adobe
WALSRODE - 05. Februar 2021 - 15:41 UHR - VON REDAKTION

Erst dauerte es Jahre bis zum Prozessbeginn am Landgericht Verden, dann ging alles überraschend schnell. Die Vorwürfe gegen zwei Angeklagte aus Schwarmstedt und Helmstedt, als Anstifter an dem Überfall auf einen 70 Jahre alten Mann am 29. Januar 2017

Sie haben erst 7% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat