Ressorts» Bauen und Wohnen

Das alte Postgebäude wird wohl noch in diesem Jahr abgerissen, sechs neue Gebäude sollen bis Ende 2023 entstehen

60 Wohnungen und auch Gewerbe an der Poststraße

Ein kleines Stadtviertel für sich: Das knapp 6000 Quadratmeter große Grundstück an der Poststraße soll komplett überplant und neu bebaut werden. Bis Ende 2023 könnten dort etwa 50 Wohnungen und einige Gewerbeeinheiten entstehen. Lageplan: Planungsbüro M. Sturm
Ein kleines Stadtviertel für sich: Das knapp 6000 Quadratmeter große Grundstück an der Poststraße soll komplett überplant und neu bebaut werden. Bis Ende 2023 könnten dort etwa 50 Wohnungen und einige Gewerbeeinheiten entstehen. Lageplan: Planungsbüro M. Sturm
WALSRODE - 16. April 2021 - 15:21 UHR - VON JENS REINBOLD

Die Entwicklung in Walsrode geht weiter: Nachdem zuletzt an der Moor- und an der Langen Straße bereits zahlreiche Bauvorhaben realisiert worden sind, wird jetzt ein weiterer Bereich neu gestaltet. Das alte Postgebäude wird abgerissen, ein neues Quartier

Sie haben erst 6% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat