MTV Schwarmstedt trommelt Handballer der vergangenen Jahre zusammen / Termin am 9. Mai geplatzt, aber Ersatz schon im Visier

Rund 200 Einladungen verschickt für Ehemaligen-Treffen

Anfang der 70er Jahre ließ Paul Stürmer den Handball in Schwarmstedt wieder aufleben. Dieses Foto entstand noch in der kleinen Halle und zeigt hinten von links Wolfgang Kreitlow, Detlef Patterek, Trainer Paul Stürmer (), Rainer Brase, Werner Wrede, Uwe Hüfner, vorn von links Udo Thielking (), Vokker Garms, Willi Timrott, Jochen Appelkamp und Herbert Reusch.
Anfang der 70er Jahre ließ Paul Stürmer den Handball in Schwarmstedt wieder aufleben. Dieses Foto entstand noch in der kleinen Halle und zeigt hinten von links Wolfgang Kreitlow, Detlef Patterek, Trainer Paul Stürmer (), Rainer Brase, Werner Wrede, Uwe Hüfner, vorn von links Udo Thielking (), Vokker Garms, Willi Timrott, Jochen Appelkamp und Herbert Reusch.
SCHWARMSTEDT - 29. Mai 2020 - 10:34 UHR - VON HEIKO OETJEN

Die Corona-Pandemie hat den Organisatoren eines Ehemaligen-Treffens der Schwarmstedter Handballer einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber das Treffen soll nachgeholt werden.“Weißt du noch?” Diese Frage stellten sich einige altgediente

Jetzt gratis weiterlesen?
Die WZ+ Community schenkt Dir täglich einen Artikel!

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und lies jeden Tag einen WZ+ Artikel gratis. Außerdem erhältst Du die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Heidekreis kurz und knapp direkt in Deine Inbox.

An dieser Stelle vielen Dank an all unsere Unterstützer, die mit ihren Abonnements Journalismus im Heidekreis ermöglichen! ❤

Sie haben erst 12% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung