Erste Runde im DFB-Vereinspokal auf Kreisebene: Rethem wirft Wietzendorf nach Elfmeterschießen raus

SG Allertal nach 0:2-Rückstand noch 5:2

Die SG Allertal schlug zum Auftakt der ersten Runde im DFB-Vereinspokal auf Kreisebene im Kreisliga-Duell Aufsteiger TSV Neuenkirchen nach einem 0:2-Rückstand noch mit 5:2. Bild: Der Allertaler Marek Stuschenko (r.) versucht den Neuenkirchener Jan Hendrik Lüdemann (l.) vom Ball zu trennen. Foto:Ekki Beuth
Die SG Allertal schlug zum Auftakt der ersten Runde im DFB-Vereinspokal auf Kreisebene im Kreisliga-Duell Aufsteiger TSV Neuenkirchen nach einem 0:2-Rückstand noch mit 5:2. Bild: Der Allertaler Marek Stuschenko (r.) versucht den Neuenkirchener Jan Hendrik Lüdemann (l.) vom Ball zu trennen. Foto:Ekki Beuth
WALSRODE - 31. Juli 2022 - 19:49 UHR - VON HEIKO OETJEN

Nun rollt auch auf Kreisebene wieder der Ball. Am vergangenen Wochenende fand die erste Runde im DFB-Vereinspokal auf Kreisebene statt. Den Auftakt machte schon am Freitagabend die SG Allertal, die den Kreisliga-Rivalen TSV Neuenkirchen nach einem 0:2-Rückstand

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung