Sport

Hodenhagenerin nach Anruf von Startrainer Albanese plötzlich Tanz-Weltmeisterin

Aus abgenudeltem Video wird für Karina Heidt realer Traum

„Über Nacht“ plötzlich Weltmeisterin:  Wie im Traum fühlt sich Karina Heidt (2. v.li.) nach ihrem WM-Triumph mit Grün-Gold Bremen, wo sie erst wenige Monate zuvor überraschend im A-Team einsteigen durfte.
„Über Nacht“ plötzlich Weltmeisterin: Wie im Traum fühlt sich Karina Heidt (2. v.li.) nach ihrem WM-Triumph mit Grün-Gold Bremen, wo sie erst wenige Monate zuvor überraschend im A-Team einsteigen durfte.
WALSRODE / HODENHAGEN - 23. Januar 2015 - 20:00 UHR

Es ist ein Anruf im Mai 2014, der ihr Leben auf den Kopf stellt. Am anderen Ende der Leitung meldet sich zu ihrem baffen Erstaunen  Roberto Albanese, Trainer der erfolgreichsten Tanzformation der Welt. Und der fragt Karina Heidt,  ob sie sich

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung