Sport

/sport/eintracht-leinetal-kippt-coach-oliver-bornemann_11_112023902-21-.html/ / 1

Fußball-Bezirksliga: Rolle rückwärts in Trainerfrage

Eintracht Leinetal kippt Coach Oliver Bornemann

Oliver Bornemann, hier im Juli 2019 noch im Dress des TuS Celle, wird nun doch nicht neuer Trainer bei Eintracht Leinetal. Foto: David Borghoff
Oliver Bornemann, hier im Juli 2019 noch im Dress des TuS Celle, wird nun doch nicht neuer Trainer bei Eintracht Leinetal. Foto: David Borghoff
SCHWARMSTEDT - 11. Mai 2021 - 19:08 UHR - VON HEIKO OETJEN

In einer Pressemitteilung von Eintracht Leinetal, die am frühen Dienstagabend die Walsroder Zeitung erreichte, erklärte Christian Appelkamp, Vorsitzender von Eintracht Leinetal, dass Oliver Bornemann nun doch nicht Trainer der I. Herren in der Fußball-Bezirksliga wird.

In der Pressemitteilung heißt es: “Eintracht Leinetal beabsichtigte, Oliver Bornemann für die Saison 2021/22 als Trainer für die 1. Herrenmannschaft zu verpflichten. Leider hat es im Vorfeld zwischen dem künftigen Trainer und dem Verein Irritationen gegeben, die bei dem Verein zu Bedenken an einer gedeihlichen Zusammenarbeit mit Herrn Bornemann geführt haben. Aus diesem Grund nimmt der Verein von einer Verpflichtung von Herrn Bornemann Abstand.” Zur Erinnerung: Am 12. April hatte der Verein die Verpflichtung des Cellers bekannt gegeben. (Ausführlicher Bericht folgt.)

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.