Sport

2. -Bundesliga: Nach langem Warten auf Bochum kein Rhythmus / Spenge sagt ab

Faustball: Winterwetter macht Walsrode zu schaffen

Winter-Turbulenzen wirken sich auch auf Hallensport aus:  Die verspätete Anreise von 2. Bundesliga-Gegner USC Bochum nach Walsrode brachte Gastgeber TV Jahn (in Aktion  Ines Freitag) völlig aus dem Tritt, der zweite Gegner TuS Spenge trat gar nicht erst an.
Winter-Turbulenzen wirken sich auch auf Hallensport aus: Die verspätete Anreise von 2. Bundesliga-Gegner USC Bochum nach Walsrode brachte Gastgeber TV Jahn (in Aktion Ines Freitag) völlig aus dem Tritt, der zweite Gegner TuS Spenge trat gar nicht erst an.
23. Dezember 2010 - 00:00 UHR

Beim sechsten Punktspieltag in der 2. Faustball-Bundesliga Nord verloren die Damen des TV Jahn Walsrode gegen den USC Bochum nach drei Sätzen. Der TV Jahn hatte an diesem Heimspieltag nur ein Spiel zu bestreiten, da der TUS Spenge aufgrund der Wetterlage

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung