Sport

Fünfter Heimsieg in Folge das Ziel für Germania Walsrode

Drei Punkte fest eingeplant: Germania Walsrode (Bild re. Okan Altuner) setzt im Heimspiel gegen den punktgleichen VfL Jesteburg auf Sieg. Dabei läuft die gleiche Startelf wie zuletzt beim 2:2 in Hodenhagen auf.
Drei Punkte fest eingeplant: Germania Walsrode (Bild re. Okan Altuner) setzt im Heimspiel gegen den punktgleichen VfL Jesteburg auf Sieg. Dabei läuft die gleiche Startelf wie zuletzt beim 2:2 in Hodenhagen auf.
WALSRODE/HODENHAGEN - 15. November 2013 - 00:00 UHR

DU MÖCHTEST DEN ARTIKEL LESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder schließe jetzt für nur 0,99 € ein Abo ab!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung