Sport

Hans-Hinrich Meyer trumpfte auf / Vielseitigkeit ist Trumpf

„Friesenkampf“: Walsroder Sechster

Artikelbild
08. November 2001 - 13:25 UHR

Bei den Deutschen Meisterschaften im Friesenkampf erreichte der Walsroder Hans-Hinrich Meyer bei seiner ersten Teilnahme in Kreuztal/Siegen einen beachtlichen sechsten Platz mit insgesamt 280 Punkten. Dr. Otto Preuß vom MTV Soltau kam auf den neunten

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung