Sport

Walsroder Vorstand tagt am Montag, wie es weiter gehen soll mit dem erneut gestrauchelten Traditionsverein, aber auch Spieler-Urgestein Christian Strehl stellt sich hinter den Coach.

Fußball: Trotz Abstiegs Rückendeckung für Germania-Trainer Wolkenhauer

Frustrierte Germania-Köpfe nach besiegeltem Abstieg: Spieler-Urgestein Christian Strehl und Cotrainer Carsten Meyer, der als Spieler einst noch die Glanzzeiten des Traditionsvereins bis hin zur Niedersachsenliga miterlebte, nun jedoch den zweiten Abstieg in die Kreisliga verkraften muss. Fotos: Künning
Frustrierte Germania-Köpfe nach besiegeltem Abstieg: Spieler-Urgestein Christian Strehl und Cotrainer Carsten Meyer, der als Spieler einst noch die Glanzzeiten des Traditionsvereins bis hin zur Niedersachsenliga miterlebte, nun jedoch den zweiten Abstieg in die Kreisliga verkraften muss. Fotos: Künning
WALSRODE - 30. Mai 2022 - 16:54 UHR - VON THOMAS KüNNING

Bedrückende Stille breitete sich im Grünenthal-Stadion aus, wo Germania Walsrodes Spieler und Trainer am Wochenende noch lange nach Abpfiff am Boden kauerten und grübelten über den gerade endgültig besiegelten Abstieg aus der Fußball-Bezirksliga.

Jetzt gratis weiterlesen?
Die WZ+ Community schenkt Dir täglich einen Artikel!

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und lies jeden Tag einen WZ+ Artikel gratis. Außerdem erhältst Du die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Heidekreis kurz und knapp direkt in Deine Inbox.

An dieser Stelle vielen Dank an all unsere Unterstützer, die mit ihren Abonnements Journalismus im Heidekreis ermöglichen! ❤

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung