Sport» Fussball

Esseler Blitzstart gegen Soltau beim 7:2

In dieser Szene kann Soltaus Jan-Niklas Lünzmann (l.) zwar dem Essseler Max Jonas Zimmermann (r.) den Ball abluchsen, aber wenig später legte der MTV-Kicker dann Hawk Schwieger unfreiwillig die 3:0-Pausenführung auf. Am Ende siegte Essel gestern Abend hoch mit 7:2.ho
In dieser Szene kann Soltaus Jan-Niklas Lünzmann (l.) zwar dem Essseler Max Jonas Zimmermann (r.) den Ball abluchsen, aber wenig später legte der MTV-Kicker dann Hawk Schwieger unfreiwillig die 3:0-Pausenführung auf. Am Ende siegte Essel gestern Abend hoch mit 7:2.ho
ESSEL - 25. April 2018 - 21:11 UHR - VON HEIKO OETJEN

In einem Nachholspiel der Fußball-Bezirksliga feierte gestern Abend der SV Essel auf eigenem Platz einen verdienten 7:2-Erfolg im Kreisderby gegen den MTV Soltau, der damit weiterhin höchster Abstiegsgefahr schwebt. Die Gastgeber hingegen,

Sie haben erst 10% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt anmelden
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Nur 8,90 € pro Monat