Sport» Fussball

/sport/fussball/jubilar-gerd-siewert-50-jahre-sve-fussball_111_111681345-21-.html/ / 1

Besondere Ehrung in Fallingbostel / Zusammenarbeit mit TSV Dorfmark als Heidmark intensivieren

Jubilar Gerd Siewert: 50 Jahre SVE-Fußball

Der Fußball-Vorstand des SVE Bad Fallingbostel mit den Geehrten bei der Abteilungsversammlung (v.li.): Vorsitzender Gerhard Pickard, Jörg Hoppe, der besondere Jubilar Gerd Siewert, Hans-Hermann Leseberg und der 2. Vorsitzende Thomas Heinke. red
Der Fußball-Vorstand des SVE Bad Fallingbostel mit den Geehrten bei der Abteilungsversammlung (v.li.): Vorsitzender Gerhard Pickard, Jörg Hoppe, der besondere Jubilar Gerd Siewert, Hans-Hermann Leseberg und der 2. Vorsitzende Thomas Heinke. red
BAD FALLINGBOSTEL - 15. März 2019 - 08:00 UHR - VON REDAKTION

Bei der Abteilungsversammlung der Fußballer im SVE Bad Fallingbostel am vergangenen Wochenende konnte der Vorstand eine besondere Ehrung vornehmen: Gerd Siewert, der als langjähriger Herrenspieler aktiv war, dann selber lange Jahre das Amt des Abteilungsleiters innehatte, als Trainer der Alten Herren erfolgreich war und mittlerweile seit 20 Jahren als Organisator des Kinderkarnevals aktiv ist, wurde für seine 50-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Fußbal-Spartenleiter Gerhard Pickard blickte in seinem Bericht auf ein arbeitsintensives Vorstandsjahr zurück, in dem einige wichtige Entscheidungen für sein Vorstandsteam anstanden. Nachdem sich der SVE im Jugend- und Altseniorenbereich bereits mit dem TSV Dorfmark auf eine Zusammenarbeit einigen konnte, wurde dies auch im Sommer zum Anfang der laufenden Saison für den Seniorenbereich beschlossen. Seitdem tritt man gemeinsam als Heidmark im Herrenfußball mit zwei gemeldeten Mannschaften auf Kreisebene an. Diese Zusammenarbeit soll intensiviert und ausgebaut werden, so der Tenor aller Beteiligten.

Die nächsten Wahlen zum Abteilungsvorstand stehen bei der Versammlung im kommenden Jahr an, sodass sich bei der diesjährigen Zusammenkunft keine Änderungen im Vorstand ergaben. Abteilungsleiter bleibt somit Gerhard Pickard, sein Stellvertreter ist Thomas Heinke. Das Amt des Jugendwarts bekleidet weiterhin Oliver Gärtner, Schiedsrichterobmann ist Julian Peters. Schriftführer ist Matthias Heinrich und die Kasse verwaltet Sebastian Süfke. Dem erweiterten Vorstand gehören weiterhin Dennis Gebien und Alexander Fritz an.

Außerdem wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft Hans-Hermann Leseberg (25 Jahre) und Jörg Hoppe (40 Jahre) geehrt.

Den Jubilaren wurden Urkunden und Präsente überreicht, mit dem herzlichsten Dank für Ihre Treue zur Abteilung Fußball im SVE Bad Fallingbostel..

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.