Sport» Fussball

Wilfried Oehlerking und Helmut Tietz nun im “Sparten-Ruhestand” / Grillfest zum Dank

Verabschiedung beim TSV Dorfmark

Wilfried Oehlerking (vordere Reihe, Dritter von rechts) und Helmut Tietz (vordere Reihe, Sechster von rechts), dazwischen die beiden Ehefrauen, wurden von der Fußball-Sparte des TSV Dorfmark verabschiedet und mit einem Grillfest überrascht. ke
Wilfried Oehlerking (vordere Reihe, Dritter von rechts) und Helmut Tietz (vordere Reihe, Sechster von rechts), dazwischen die beiden Ehefrauen, wurden von der Fußball-Sparte des TSV Dorfmark verabschiedet und mit einem Grillfest überrascht. ke
DORFMARK - 21. Juni 2018 - 14:43 UHR - VON REDAKTION

Am vergangenen Wochenende wurden mit Wilfried Oehlerking und Helmut Tietz zwei verdiente Fußball-Funktionäre nach jahrzehntelangem Einsatz für den TSV Dorfmark in den “Sparten-Ruhestand” verabschiedet.Der Vereinsvorstand und die Führung der

Sie haben erst 10% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat