Sport

Kuriose Aufholserie erreicht gegen Scharmbeck neuen Gipfel / Schon Vierter

Germania Walsrode: Der Vorstoß der Rückstand-Könige

Charakter zeigen in scheinbar aussichtsloser Lage:  Daraus machen Germania Walsrodes Spieler (v.li. Max Justen,  Dennis Swanston und Timo Weiß) diese Saison einen eigenen Wettbewerb – während Trainer Bernd Joachim angesichts der endlosen Rückstand-Serien die Haare zu Berge stehen.
Charakter zeigen in scheinbar aussichtsloser Lage: Daraus machen Germania Walsrodes Spieler (v.li. Max Justen, Dennis Swanston und Timo Weiß) diese Saison einen eigenen Wettbewerb – während Trainer Bernd Joachim angesichts der endlosen Rückstand-Serien die Haare zu Berge stehen.
WALSRODE - 14. Oktober 2014 - 20:00 UHR

  Germania Walsrode hofft diese Saison mit dem erheblich verstärkten Kader auch auf eine deutliche Verbesserung in der Tabelle – möglichst mit Vorstoß in die Spitzengruppe. Von der Meisterschaft hat bislang allerdings noch niemand

Sie haben erst 17% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat