Sport

Handball-A-Jugend-Bundesliga: HSG Heidmark empfängt Minden in Bad Fallingbostel

Große Personalsorgen bei Grittner-Team

Irgendwie „durchwurschteln“: Heidmarks Seyidhan Özdogan (am Ball) macht es vor – die ersatzgeschwächte A-Jugend der HSG steht am Sonnabend gegen den TSV GWD Minden vor einer schweren Heimaufgabe.
Irgendwie „durchwurschteln“: Heidmarks Seyidhan Özdogan (am Ball) macht es vor – die ersatzgeschwächte A-Jugend der HSG steht am Sonnabend gegen den TSV GWD Minden vor einer schweren Heimaufgabe.
15. Februar 2013 - 00:00 UHR

Die A-Jugend-Handballer der HSG Heidmark könnten, nachdem am vergangenen Wochenende der erste Auswärtspunkt geholt wurde, eigentlich frohen Mutes in das Heimspiel gegen den TSV GWD Minden gehen. Doch am Sonnabend um 19.30 Uhr in der Bad Fallingbosteler

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung