Sport

Heino, vom Heimkind zur helfenden Hand

“Ich bin ein Genauer, bei mir muss alles stimmen!” Zu den Fußballspielen fährt Heino Alm auch auswärts stets mit dem eigenen Auto, weil das Betreuer-Urgestein dort alles an Bord hat, vom Sanitätskoffer bis zur Linienrichter-Fahne. tk / Archiv (2)
“Ich bin ein Genauer, bei mir muss alles stimmen!” Zu den Fußballspielen fährt Heino Alm auch auswärts stets mit dem eigenen Auto, weil das Betreuer-Urgestein dort alles an Bord hat, vom Sanitätskoffer bis zur Linienrichter-Fahne. tk / Archiv (2)
DüSHORN - 31. Mai 2019 - 18:00 UHR - VON THOMAS KüNNING

Als Betreuer-Urgestein gilt Hans-Heinrich Alm bei Düshorns Fußballern seit 41 Jahren als “die gute Seele der Mannschaft”, wie Trainer Heico Semler betont. Im ganzen Ort ist der selber als Heimkind groß gewordene “Heino”, wie er von allen genannt wird und der von klein auf vielfach auf sich allein gestellt war, so etwas wie “die

Sie haben erst 7% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.