Sport

Helga Tiedemann zieht "radikalen Schlussstrich", aber dann doch nicht so ganz

Reiterlichen Mehrkampf bekannt gemacht: Helga Tiedemann (l.) nahm mit ihren Mannschaften des Kreisverbandes schon früh an nationalen und internationalen Wettämpfen teil – hier mit (v.l.) Sylke Kulinski,  Tanja Cassier, Alexandra von Samson und Lars Thurau aus dem Jahr 1988 bei einem Wettkampf in Lübars (Berlin).
Reiterlichen Mehrkampf bekannt gemacht: Helga Tiedemann (l.) nahm mit ihren Mannschaften des Kreisverbandes schon früh an nationalen und internationalen Wettämpfen teil – hier mit (v.l.) Sylke Kulinski, Tanja Cassier, Alexandra von Samson und Lars Thurau aus dem Jahr 1988 bei einem Wettkampf in Lübars (Berlin).
SOLTAU/WALSRODE - 11. April 2014 - 20:00 UHR

DU MÖCHTEST DEN ARTIKEL LESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder schließe jetzt für nur 0,99 € ein Abo ab!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung