Sport

Neues Maskottchen und Super-Saisonstart für Handball-Herren

Macht das Einhorn Heidmarks Träume wahr?

ier gestandene Männer und ihr kuscheliger Glücksbringer: Heidmarks Herren hatten nach Spielschluss sichtlich ihren Spaß mit ihrem neuen Mannschafts-Maskottchen,  Einhorn „Molly“. Foto v.li.: Jakob Ohlau, Hauke Wrigge, Gordian Qual und Torwart-Riese Jan Thölke. Die bisherige Erfolgsbilanz spricht für sich, denn die sportliche Weste ist aktuell noch weißer bei Heidmarks Herren als „Mollys“ Fell,  dessen rosige Flecken aber zusätzlich verstärkend stehen mögen für die gleichfarbigen Zukunftsprognosen für die HSG-Herren.
ier gestandene Männer und ihr kuscheliger Glücksbringer: Heidmarks Herren hatten nach Spielschluss sichtlich ihren Spaß mit ihrem neuen Mannschafts-Maskottchen, Einhorn „Molly“. Foto v.li.: Jakob Ohlau, Hauke Wrigge, Gordian Qual und Torwart-Riese Jan Thölke. Die bisherige Erfolgsbilanz spricht für sich, denn die sportliche Weste ist aktuell noch weißer bei Heidmarks Herren als „Mollys“ Fell, dessen rosige Flecken aber zusätzlich verstärkend stehen mögen für die gleichfarbigen Zukunftsprognosen für die HSG-Herren.
BAD FALLINGBOSTEL/DORFMARK - 25. Oktober 2016 - 20:00 UHR

Dorfmark/Bad Fallingbostel.  Nach fünfwöchiger Pause hatten die Handball-Herren der HSG Heidmark am Wochenende bei der Rückkehr in die Landesliga sichtlich ihren Spaß – nicht zuletzt wegen des auch sportlich gelungenen Comebacks mit dem klaren 23:12-Heimsieg gegen den SVT Uelzen-Salzwedel. Der das Punktekonto der Heidmarker

Sie haben erst 24% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.