Sport

Bezirksklasse: Dorfmarks 1:7-Heimdesaster gegen TSV Neuenkirchen II

Nach 67 Sekunden der erste Schock

Artikelbild
27. September 2003 - 19:28 UHR

Dorfmark. „Drei Minuten ohne Gegentor“ hatte sich Dorfmarks Trainer Thomas Fricke nach den jüngsten Auftaktpatzern gewünscht. Statt dessen kam es im Bezirksklassen-Heimspiel gegen den TSV Neuenkirchen II noch heftiger: Ganze 67 Sekunden dauerte

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung